Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Transport und Aufbewahrung

+10
Extermiknuter
Curzon
swashi
Ka'Jar
SirDaniel
DonGrilleto
shinzon.hb
Cut
Annatar.
Ebbi
14 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Cut Mi März 26, 2014 2:28 pm

Ich hätte wohl die graue Plastikbox der TNG Season 1 über.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Curzon Mi März 26, 2014 4:34 pm

Als ich angefangen habe, dachte ich mir,
"Ok, du musst das Zeug zu jedem größeren Spiel irgendwo mit hinnehmen (Treffen uns meistens bei nem Kumpel zum Spielen) und dazwischen irgendwo lagern."
Nachdem mich meine erste Lösung, alles in den original Verpackungen und einer grooooßen Pappkiste zu transportieren auf den Keks ging, hab ich mir nen Feldherr Medium gekauft. Alles mit dem Gedanken,
"He, ist ja kein X-Wing, so viele Schiffe werden es schon nicht werden."

Ich sag dazu jetzt nichts und zeig euch einfach das Bild:

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Dscn0810

Ich bekomme schon Probleme mit der nächsten Welle Sad
Daher werde ich mir wohle min. noch ne Maxi zulegen, dabei machen mir gerade die Borgschiffe die noch kommen sorgen.

Das ganze Zubehör wird in einem zusätzlichen Alu-Koffer transportiert, der wahrscheinlich auch kein weiteres Teil verkraften kann.

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Dscn0811

Die ganzen einzelnen kleinen Kisten sind richtig praktisch, man hat immer alles Griffbereit und kann es einfach am Tisch herum reichen.

Wie ich das ganze in Zukunft erweitern soll, weiß ich leider noch nicht.

Gruß

Curzon

Ps: Wenn wir zocken bin ich insgesamt mit 2 Rollen für die Matten, 3 Feldherren Taschen und 2 Alu Koffern Unterwegs. Man muss ja wählen können ob X-Wing oder Star Trek Smile. Ich fühle mich manchmal als würde ich jedes mal Umziehen.
Curzon
Curzon

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 25.11.13

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Cut Mi März 26, 2014 8:23 pm

Sehr coole Bilder die wir hier zu sehen bekommen Smile

Curzon schrieb:Als ich angefangen habe, dachte ich mir,
"Ok, du musst das Zeug zu jedem größeren Spiel irgendwo mit hinnehmen (Treffen uns meistens bei nem Kumpel zum Spielen) und dazwischen irgendwo lagern."

Wie bei mir auch.

Curzon schrieb:
Ps: Wenn wir zocken bin ich insgesamt mit 2 Rollen für die Matten, 3 Feldherren Taschen und 2 Alu Koffern Unterwegs. Man muss ja wählen können ob X-Wing oder Star Trek Smile. Ich fühle mich manchmal als würde ich jedes mal Umziehen.

Ich weiß 100%ig, was Du meinst. Ich habe nur eine Matte und fahre immernoch die Pappkarton mit Kleinteilemagagazinen und ein paar Starter Schachteln , sonst ist es aber exakt das gleiche Gefühl Smile


_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Cut Mo Jul 21, 2014 12:48 am

Lasst mal noch ein paar mehr Bilder Eurer Transport- und Aufbewahrungslösungen sehen, bitte.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Extermiknuter Di Aug 26, 2014 12:53 am

Meine Lager/Transportlösung ^^

[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_111[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_210[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_310[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_410[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_510[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_610[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_810[/img]
[img]Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Foto_910[/img]

Extermiknuter

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 03.08.14

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Cut Di Aug 26, 2014 1:53 pm

Irgendwie fehlen da rote Basen in der Sammlung. Solltest Du Dich echt mal drum kümmern, Exti Wink

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Cut Sa Sep 19, 2015 4:24 pm

Drüben in der FB Gruppe wurde das Thema mal wieder angestossen. Gibt es Entwicklungen bei Euch in diesem Bereich?

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Cut Do Okt 22, 2015 11:36 pm

Sebastian, kannst Du uns nicht mal Bilder von Deiner Borg Cube Lösung zeigen? Very Happy Borg Fraktion

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Das kleine Köfferchen

Beitrag von D.J. Do Feb 18, 2016 11:12 am

Es war einmal vor langer, langer Zeit, in einem weit entfernten Städtchen, da begann der D.J. das Hobby RC-Cars. Schnell benötigte er eine vernünftige Aufbewahrungs- und Transporteinheit für all die Akkus, Schräubchen, Muttern und andere Ersatzteile. Also stiefelte er in den nächsten Baumarkt (damals noch im Untergeschoss des EKZ in Hürth) und kaufte sich einen kleinen, unscheinbaren Koffer aus Plastik.
Das war so um 1994 herum.
Nur zwei Jahre später wirbelte ein Sturm aus bösartiger und tobsüchtiger Wirklichkeit sein Leben durcheinander, sodass D.J. das Hobby RC-Cars aufgeben musste. Das Köfferchen aber blieb, wurde irgendwann leer geräumt und diente als Box für Kleinwerkzeug.
Die Jahre gingen ins Land, das Köfferchen verstaubte im Keller … bis schließlich um das Jahr 2001 mit dem »Warhammer Fantasy Battle« Spiel das Tabletop-Hobby Einzug in das Leben unseres kleinen Helden hielt.
Schnell war auch hier klar, dass unbedingt eine Transport- und Lagermöglichkeit für die ersten Truppenerhebungen der tapferen und edlen Bretonen her musste. Dafür war das Köfferchen aber bald zu klein und so wechselten die Bewohner des kleinen Stücks Hartplastiks von den Bretonen zu den Kampfgiganten des 31. Jahrhunderts, zu den Vampiren, zu den Zwergen, zu den Space Marines und mit jedem Umzug aufgrund wachsender Armeegröße kamen auch mehr und mehr Farben, Tinten, Wasches, Pinsel, Green Stuff und Kleber in den Haushalt.

So wurde aus dem Köfferchen irgendwann im neuen Jahrtausend erst eine Figurenbox, dann eine Malwerkzeugbox, dann eine Bastelwerkzeugbox und zuletzt eine Bitzbox, in der es aussah, als hätte eine gelangweilte Gottheit die Reste einer mehrerer Jahrhunderte umspannenden Geschichte achtlos reingeworfen.
Space Marines lagen neben HdR-Orks, neben den Köpfen von Milizen die sich den Platz mit Totenschädeln teilten und Sir Gawain (oder das, was von ihm übrig war) lag neben einer voll bewaffneten und aufmunitionierten MadCat aus dem Battletechuniversum, die wiederum ihren Platz gegen Elfen, Zwerge, noch mehr Totenschädel und Grabsteine verteidigen musste. Farbtöpfchen waren in dem Köfferchen ausgelaufen, Kleber war aus defekten Tuben getropft, Green Stuff hatte sich an das Plastik gekrallt, aber das tapfere kleine Köfferchen, inzwischen ein Veteran unzähliger Sammel-, Mal- und Bastelleidenschaften seines Besitzers, hielt allem stand. Egal ob er monatelang in einem grell von Sonnenlicht überfluteten Ikea-Regal stand oder in einem muffelig-feuchtem Keller in der Ecke lag, er machte einfach alles mit.

Und heute, fast 22 Jahre später, kommt dieser Veteran erneut zu Glanz und Ehren.
Aus dem dunklen Keller nach oben geholt, entstaubt, gesäubert und mit Glanz und Gloria und vor allem unbeschädigt (!) und wie neu wieder in den Dienst gestellt.
Ab heute dient er als »Einsatzkoffer« für STAW.
Er beherbergt  als Aufbewahrungs- und Transportkoffer alle Token, alle Schablonen, alle Würfel, die Kartensammlung von drei Hauptfraktionen  
Und das im rustikalen Alter von 22 Jahren!
Und heute ist mir dadurch auch klar geworden, dass ich mit Riesenschritten auf die große 5 auf der Geburtstagstorte marschiere.
Aber auch, dass manche, oft unscheinbaren, Dinge einfach unkaputtbar sind Wink
So, wie mein kleiner, unscheinbarer Koffer aus dem letzten Jahrhundert Wink

Der Veteran geschlossen:

Der Veteran von innen:

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7004
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Der Sigmarpriester Do Feb 18, 2016 12:42 pm

D.J. das sieht nicht aus als wäre es aus den letzten Jahrhundert, er aus den letzten Jahrtausend Very Happy

Aber Platz hat der Koffer wirklich gut.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2197
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von D.J. Do Feb 18, 2016 12:58 pm

Der Sigmarpriester schrieb:D.J. das sieht nicht aus als wäre es aus den letzten Jahrhundert, er aus den letzten Jahrtausend Very Happy
Das ist schon richtig. Aber bevor mir Jäger der verlorenen Artefakte auf den Pelz rücken ... Wink

Der Sigmarpriester schrieb:Aber Platz hat der Koffer wirklich gut.
Oh ja! Da kann ich echt nicht klagen Very Happy
4 Platikdosen für Token (diese mit den kleinen Fächern, vom Tedi oder so), alle Würfel, Rangeruler und Sondertoken (auch Borgwürfel als Token Razz ) und zuletzt meine Sammlung an Föderationskarten, Karten für die bajoranischen Ferengi-Maquis Piraten und die Klingonen Smile
Der Kleine ist echt unbezahlbar und mir vorgestern durch Zufall beim Ausmisten im Keller vor die Füße gefallen. Ich hatte ihn schon abgeschrieben, da ich ihn nicht mehr gesehen hatte.
Das war schon komisch, ihn so plötzlich wiederzufinden und darin die ganzen alten Bitze aus meiner aktiven Tabletop Zeit.
Da wurden dann auch ein paar Erinnerungen wach Wink

Meine Feldherrentasche wird jetzt für die Flieger irgendwie vorbereitet. Vermutlich erstmal alles nur in den kleinen Versandboxen, die ihr schon kennt, bis ich entschieden habe ob ich mir eine Mini Plus von Feldherr, oder die hohen Einlagen für mein jetziges Eggiebag hole, wo ich die Flieger dann "senkrecht", also Nase voraus platzsparend transportieren kann.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7004
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Jayne Dabran Do Feb 18, 2016 1:08 pm

Definitiv eine schöne Lösung, habe ja genauso verfahren (auch wenn mein Koffer nagelneu ist, kann noch nicht auf so alte sachen zurückgreifen kann Wink )

Jaynes Variante:
Das Bild ist allerdings 3 Monate alt, meine Karten sind mitlerweile in 2 großen Behältern untergebracht, statt diesen vielen kleinen.


wobei ich ein Problem bei den schiffen habe. Hab schon eine (sehr alte, von der Arbeit) Transportbox mit schaumstoff die ich so umbaue das ich da immer 4-5 schiffe + Karten reinlege die ich für den Tag benötige. Der Rest bleibt dann immer daheim.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1598
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 31
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von D.J. Do Feb 18, 2016 1:11 pm

Es würde mich jetzt doch gelinde erschrecken,wenn du ebenfalls auf solch alten Schätzchen zurückgreifen könntest wie ich, Jayne. Vor allem, wenn du die gleichen Erinnerungen damit verbinden würdest Shocked

Diese Feldherrentasche ... ist das eine MiniPlus?
Wie tief sind deine Einlagen, Jayne?

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7004
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Jayne Dabran Do Feb 18, 2016 1:16 pm

Nun, vom alter her werde ich dich vermutlich toppen können, auf der Arbeit haben wir seeeeeeehr alte sachen. Aber klar, dann ohne Erinnerungen dazu. Da werde ich dich nicht so schnell einholen^^

Ja, genau, ist eine Mini plus mit folgenden einlagen:
14mm x 14mm Raster
1x 60mm
2x 20mm
3x 10mm Böden

passt exakt rein.


ich werde aber nochmal alles manirlicher sortieren, bis jetzt ist das ja nur grob reingelegt...

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1598
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 31
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von D.J. Do Feb 18, 2016 1:22 pm

Jayne Dabran schrieb:Nun, vom alter her werde ich dich vermutlich toppen können, auf der Arbeit haben wir seeeeeeehr alte sachen. Aber klar, dann ohne Erinnerungen dazu. Da werde ich dich nicht so schnell einholen^^

Was auch gut so ist.
Denn wenn dir deine Erinnerungen genau so viel wert sind wie deine Hoffnungen und Träumefür die Zukunft, wirst du langsam alt Wink

Jayne Dabran schrieb:Ja, genau, ist eine Mini plus mit folgenden einlagen:
14mm x 14mm Raster
1x 60mm
2x 20mm
3x 10mm Böden

passt exakt rein.

Super, danke dir Smile
Damit kann ich besser planen und überlegen, ob Mini Plus komplett neu oder einfach nur neue Einlagen für meine Tasche.


_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7004
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von hallostephan Do Feb 18, 2016 3:46 pm

Battle Foam Pack 216 mit Einlagen Kit von Battlefield, die etwas reduziert sind, ok, trotzdem ca. 65 E bezahlt, aber schicke, stabile Umhängetasche für große Flotten samt Zubehör! Ich füll die demnächst mal um und knipse sie!
Und danach fand ich ein 17 Zoll Notebookkoffer, d.h. die Papp-Tragetasche, wo es drinne war, die ja etwas größer ist mit dem Styrodur. Und passt auch für die Einlagen vom Pack 216, guckt Euch die von Battlefield mal an, richtig mit Schiffsausschnitten und das 2. Pack auch für Borg usw. geeignet. OK, das Papppack für 17 Zoll Books ist eher für den Trockentransport, ähnelt aber sehr den Pappträgern ala Feldherr, nur die für die blauen Inlays für DC usw. Breite ist identisch, Tiefe aber wie breit-also die Idee ist gut damit!

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Transport und Aufbewahrung - Seite 2 Empty Re: Transport und Aufbewahrung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten