Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Mike4444 Di Nov 12, 2019 1:49 pm

Es ist ja kein Geheimnis, dass mittlerweile viele Karten - darunter Schiffe und Upgrades - z.T. massiv billiger geworden sind. Diese Entwicklung setzte erstmals mit den neuen Card-Packs ein und setzte sich dann über die Faction-Packs und den neuen Starter fort.
Mir gefallen viele neuen Karten, das ist nicht das Problem. Mittlerweile stelle ich nur fest, dass ich fast jedes Mal die neue USS Sutherland aus dem neuen Starter nutze, weil sie ne tolle Schiffsfähigkeit hat und so billlig geworden ist. Schade für die alte Sutherland und die USS Phoenix, denn die werden wohl nie mehr aufs Spielfeld kommen.

Richtig krass finde ich den Preisunterschied bei der neuen USS Grissom (Federation Card-Pack). Endlich setze ich die Oberth-Class tatsächlich im Kampf - als Unterstützungsschiff ein -, aber die USS Pegasus wird wohl nie wieder zum Einsatz kommmen UND DAS ÄRGERT MICH irgendwie. Evil or Very Mad

Währnd die Pegasus noch 20 Punkte kostete, sind es bei der Grissom nur noch 14 Punkte. Auch wenn ich die Spezialfähigkeit der Pegasus nutze, macht diese leider keinen Sinn mehr.

Ich frage mich, ob uns Wizkids irgendwann eine Art ERRATA oder neue Kostentabelle präsentiert, damit all die "alten" Schiffe noch genutzt werden können. Ich meine, das nervt doch irgendwie. Da meine Mitpsieler und "Gegner" zunehmend auch nur noch oder überwiedend Schiffe mit verbilligten Kosten einsetzen, sollten vllt WIR UNS ETWAS ÜBERLEGEN, damit auch die USS Defiant, die USS Cairo, die USS Vailiant und all die anderen Schiffe (wieder) eine Chance haben.

Wie regelt ihr das mit euren Spielergruppen? Ich möchte ungern - aus reinem Kostenkalkühl - überwiegend Oberth-, Nebula- und Galaxy-Class-Schiffe nutzen, nur, weil diese drei Schiffsklassen bisher verbilligt wurden und all die andren nicht. Gerade die kleinen wendigen Kampfschiffe der Defiant-Class sind jetzt im Verhältnis zu früher viel zu teuer, wenn man ihre relativ schwache Bewaffnung sieht.  No

https://crazyvulcan.github.io/Utopia_Builder/staw-utopia/index.html#eyJzaGlwcyI6W3siaWQiOiJzaGlwOlMwNDciLCJ1cGdyYWRlcyI6W3t9LHt9LHt9LHt9XX0seyJpZCI6InNoaXA6UzI2MSIsInVwZ3JhZGVzIjpbe30se30se30se31dfSx7ImlkIjoic2hpcDpTMjYwIiwidXBncmFkZXMiOlt7fSx7fSx7fV19XX0=

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von data_fan Di Nov 12, 2019 3:34 pm

Hmmm.... ich setze nach wie vor meine "alten Schiffe" ein. Spiele auch sehr gerne mit der Defiant.

Es wäre für mich langweilig immer nur dieselben Schiffe zu spielen. Ein gut Mix tut immer gut.

Und es geht für mich auch mehr um Kopfkino als die "unschlagbaren Supi-Dupi-Schiffe" zu kreieren.

Die Phönix hat m.E.n. auch eine verdammt gute Fähigkeit... und kommt bei mir auch noch zum Zuge.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1604
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von D.J. Di Nov 12, 2019 3:55 pm

Puuuh ... von "regeln" kann bei uns eigentlich nicht die Rede sein. Okay, "wir" und "uns" ... das sind eh nur drei Spieler, die sich einmal im Monat auf ein oder zwei Spiele treffen. Daher das folgende bitte als "nicht so gewichtig" aufnehmen Wink
Wir machen nämlich in diese Richtung nichts.

Alte Schiffe, neue Schiffe, alte Karten, neue Karten ... bei uns fliegen wilde Mixe aus "old School" und "15% auf alles! Außer auf Phaser!"
Ich setze sehr gerne die alten Schiffe ein, und runde die Flotten mit richtig preiswert gewordenen generischen Schiffen ab. Ebenso aber auch andersherum, nur neue Schiffe mit einem "alten".
Kartentechnisch ist mir das bisher auch nicht so pralle aufgefallen.
Beim letzten Spiel hat Skippy zum Beispiel auch alt und neu fröhlich gemixt, sodass ich da gar nicht sagen kann, was da jetzt in welche Kategorie gehört.

Ich spiele immer noch zu wenig Föderation, um da jetzt in diese Richtung etwas sagen zu können. Aber Romulaner spiele ich alt und neu (Schiffe und Karten) und die Klingonen ebenfalls, wobei ich nur darauf achte, die Flotten fraktionstreu auszurüsten bzw. eiine fluffige Flotte des Hauses Duras zu fliegen.

Ich muss aber auch dazu sagen, dass wir unsere Flotten nie ausmaxen und sich der mögliche Schadensoutput im Rahmen hält.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6628
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Mike4444 Di Nov 12, 2019 4:48 pm

data_fan schrieb:Hmmm.... ich setze nach wie vor meine "alten Schiffe" ein. Spiele auch sehr gerne mit der Defiant.

Es wäre für mich langweilig immer nur dieselben Schiffe zu spielen.  Ein gut Mix tut immer gut.

Und es geht für mich auch mehr um Kopfkino als die "unschlagbaren Supi-Dupi-Schiffe" zu kreieren.

Die Phönix hat m.E.n. auch eine verdammt gute Fähigkeit... und kommt bei mir auch noch zum Zuge.

Schon klar, ich finde das Kopfkino auch wichtig!
Aber mal im Ernst, die USS Pegasus nimmt doch jetzt kein Mensch mehr, oder?

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von MidnightCowboy Di Nov 12, 2019 10:23 pm

Moin

Ich habe mich auch schon über diesen Preisverfall bei den Schiffen geärgert. Da gerät was ins taumeln. Will WizzKid uns unter "Kaufzwang" legen?
Wer mal mit alten Schiffen gegen eine "neue Flotte" gespielt hat, weiß wie sich edas anfühlt. 130 vs 160 Punkte. Das macht auf dauer keinen Spaß.

Ich würde mich über eine Angleichungsliste von offiztieller Seite freuen, befürchte aber, dass das nmicht kommen wird.
Ich denke, dass das die verbilligten Karten den Kaufreitz hoch halten soll, damit alle verbliebenen Spieler sich alle Neuerscheinungen kaufen (als ob wir da solch einen Anreiz bräuchten), um genug Geld zu machen.

Und so mach ich das:
Mit meinem Kumpel spile ich "alle Schiffe zum alten Preis". D.h. mit unter werden die aufgedruckten verbilligten Werte eben ignoriert und wir spielen zu alten Konditionen. Damit sind dann Phönix und Southerland wieder gleichwertig und ich such mir die raus, die ich in dem Gefecht gerne spielen will.
Kann ich auch nur allen emfehlen. Sonst bleibt immer dieser Beigeschmack:
"Der hat doch nur gesiegt, weil er die billigeren Schiffe hatte"

Mit RomulanVampire hab ich das auch schon mal angedacht.

MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 269
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 42
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von data_fan Di Nov 12, 2019 10:27 pm

Und ja, ich spiele auch noch die Pegasus...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1604
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Tolwyn Mi Nov 13, 2019 8:27 am

Also wir haben beim letzten Spiel defintiv gemerkt das der Trend zu den günstigeren neuen Schiffen und Upgrades geht...

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Mike4444 Mi Nov 13, 2019 4:03 pm

Eben. Und entweder bringen die Wizkids ne aktualisierte Preisliste für die alten Karten bzw. Schiffe heraus, oder wir werden in den nächsten Jahren dazu angehalten, alle bisher veröffentlichten Schiffe in neuen Packs erneut zu kaufen. So schön das auch ist, immer wieder neue Schiffe und Karten zu bekommen, so schade wäre das für die "alten Karten". Denn mit denen würde irgendwann niemand mehr spielen. Bin echt mal auf deren Firmenpolitik gespannt...

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 398
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Cut Mi Nov 13, 2019 4:36 pm

So wie es aussieht, besteht die Firmenpolitik in einem Ausschleichen des Produkts. Wir bekommen noch zwei, drei Faction Packs und dann noch dieses Alliance Set. Ob danach noch was kommt, steht ja absolut in den Sternen. Ich finde eine gesunde Mischung macht's. Auf Dauer wird sich sicher eine Hausregel finden lassen. Sei es, die neuen Schiffe hochzurechnen oder so. Ich sehe das nach wie vor nicht so düster wie Tolwyn und Mike4444.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6453
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von I.R.W. Najo Do Nov 14, 2019 7:10 am

Alte Schiffe / Upgrades .... Neue Schiffe / Upgrades ....... ich finde es eigentlich "relativ" egal wer was mehr oder weniger einsetzt. Klar weniger Punkte für ein Schiff oder ein Upgrade auszugeben macht im Bau der Flotte mehr Sinn als die teuren. Aber dennoch haben, und der Meinung bin ich, die alten Upgrades und Schiffe einen sehr schönen Reiz und auch "verdammt" gute Fähigkeiten. Deshalb habe ich, bzw versuche ich immer einen Mix aus allen Schiffen und Upgrades auf die Matte zu bringen.

Hier stellt sich aber halt für jeden selbst die Frage wo er mit dem Bau seiner Flotte oder dem Schiff hingehen möchte.

Im Fleetbuilder wurden schon die Kosten für die Generischen "alten" Schiffe auf die neuen angepasst. Ich finde dies nicht optimal und auch nicht die beste Lösung, da die Schiffe einen Kostenpunkt haben der Aufgedruckt wurde und dieser ist, für mich jedenfalls, und sollte auch für alle bindend sein.

Bsp: Im Fleetbuilder kostet das Schiff nur xy Punkte im Spiel liegt die Karte dann mit xy Punkten auf dem Tisch, die Flotte hat jetzt mehr Punkte als die 130 SP....jetzt muss man dann selber umrechnen, was vorraus gibt, dass man das günstigste Generische Schiff oder das Namenhafte kennt..jetzt geht bzw kann dann der Spielspaß auf Kosten der Umrechnung und Nachkontrolle und dem damit verbundenen Zeitaufwand flöten gehen oder man verwendet nur noch Ausdrucke aus dem Fleetbuilder, dann brauch man ja nur noch die Schiffe.... ..

Eine Angleichung der Kosten kann und wird in Zukunft, der Meinung bin ich jedenfalls, zur Verwirrung führen.

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Cut Do Nov 14, 2019 8:24 am

Die Anpassung der Kosten für die generischen Schiffe ist von den WizKids und damit offiziell.
.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6453
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Skippy Do Nov 14, 2019 10:25 am

Ich lese gespannt mit und habe beim Spiel auch ein Augenmerk darauf, dass die Mischung zwischen alten und neuen Karten stimmt. Man muss auch bedenken, dass nicht nur die neuen Schiffe, sondern auch die neue Upgrades (= bessere, stärkere Karten?) inzwischen für weniger SP zu haben sind.

Alte Formel zur Punktberechnung: Klar sie ist sehr simpel gehalten, war aber schon für die 1. Edition fast "zu einfach". Wenn man nur die vier Attribute des Schiffs einbezieht, aber Manöverrad, Feuerwinkel, Schiffsfähigkeit, Aktionsleiste, Upgradeslots etc. unberücksichtigt lässt - sieht das auch nur auf dem Papier gerecht und ausgewogen aus. Neutral
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2129
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von I.R.W. Najo Do Nov 14, 2019 1:51 pm

Cut schrieb:Die Anpassung der Kosten für die generischen Schiffe ist von den WizKids und damit offiziell.
.

Das ist richtig Cut. Dennoch halte ich nichts davon, da die Karten einen aufgedruckten Wert haben.

Aber wie es ja schon geschrieben wurde kann man ja seine eigenen Regeln hierzu erstellen.

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind... Empty Re: Schiffe und/oder Upgrades die überflüssig geworden sind...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten