Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Regelfrage Ressource "Sabotage"

Nach unten

Regelfrage Ressource "Sabotage" Empty Regelfrage Ressource "Sabotage"

Beitrag von D.J. am So Apr 03, 2016 9:00 am

Nachdem ich jetzt über eine Woche über meinen Maquis brüte, kommt mir immer öfter die Karte "Sabotage" in die Finger.
Dabei bin ich über die erzwungenen Re-Rolls für den Gegner gestolpert.
Frage:
Normalerweise darf ein Würfel ja nur einmal neu gewürfelt werden.
Die Karte Sabotage erlaubt mir aber als Spieler den Gegner gegen die Ausgabe eines Missions-Tokens zu zwingen, einen Teil seiner Würfel nochmal neu zu rollen.
Sehe ich das so richtig?
Geht die Fähigkeit der Ressource Sabotage über die Re-Roll Regel hinaus?

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6614
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Regelfrage Ressource "Sabotage" Empty Re: Regelfrage Ressource "Sabotage"

Beitrag von Skippy am So Apr 03, 2016 1:51 pm

Ich weiß nicht, ob ich die Frage richtig verstehe.

Ich bilde mal folgendes Beispiel:

Maquis-Raider feuert mit  Hit Icon  Critical Hit auf den getarnten BoP.
Der BoP würfelt Evade Symbol Battlestation Symbol Battlestation SymbolBattlestation Symbol  Evade Symbol

Dann gibst Du das Token für die Sabotage aus und zwingst den Bop die beiden Evade Symbol Würfel  nochmal zu würfeln.

-> geht m.E. so klar.

Falls der Gegner selbst bereits einen re-roll hatte, müsste man wahrscheinlich den jeweiligen Kartentext anschauen ("additional", "once", "any") und vergleichen.

Ähnliche Fragen gab es ja mal bei re-rolls durch Tactical Officer (Rom) und eingesetztem Target Lock Symbol .
-->BGG
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Regelfrage Ressource "Sabotage" Empty Re: Regelfrage Ressource "Sabotage"

Beitrag von D.J. am So Apr 03, 2016 6:13 pm

Skippy schrieb:Falls der Gegner selbst bereits einen re-roll hatte, müsste man wahrscheinlich den jeweiligen Kartentext anschauen ("additional", "once", "any") und vergleichen.

Ähnliche Fragen gab es ja mal bei re-rolls durch Tactical Officer (Rom) und eingesetztem Target Lock Symbol .
-->BGG

Ah, genau das meinte ich.
Danke für den Link, da werde ich asap reinschauen Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6614
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Regelfrage Ressource "Sabotage" Empty Re: Regelfrage Ressource "Sabotage"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten