Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Nach unten

Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von D.J. am Do Okt 11, 2018 1:55 pm

In diesem Thread möchte ich den Aufbau meiner Romulanerflotte festhalten, mit der ich wieder bei STAW einsteige Smile Hier werden dann vom Links zu Spielberichten, Outboxings (auch von älteren und bekannten Schiffen), listige Listenideen etc. gepostet.
Kritk, Anregungen und / oder Diskussion sind jederzeit gerne willkommen Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Unboxing Faction Pack ... der Start als Admiral der Romulaner

Beitrag von D.J. am Do Okt 11, 2018 2:42 pm

Hier der Link zu meinem Einstieg bei den Romulanern, den ich mit einem Unboxing des Faction Packs abfeierte Smile
Faction Pack der Romulaner


_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Die Flotte wächst - Unboxing Haakona, Khazara, Algeron, Scorpion 4

Beitrag von D.J. am Do Okt 11, 2018 2:45 pm

Die Khazara - Alt, aber bezahlt

Die D'Deridx "Khazara" darf von sich mit Fug und Recht behaupten, das dienstälteste Schiff der Romulaner zu sein. Natürlich nicht gemessen am Serienkanon, sondern am Erscheinen als Miniatur für unser aller geliebtes Spiel Very Happy
Sie war damals im ersten Starter dabei und brachte mit Toreth eine auch heute noch sehr gern gespielte Captainskarte. Es gab das Talent "Counter Attack" (Ein sofortiger Gegenangriff wenn ein Frevler / Gegner es wagte, einen Schild oder schlimmer noch sogar eine Hülle zu beschädigen!). N'Vek und Bochra begleitete die Gute und brachten Plasma Torpedoes und irgendso ein Quantendingsbums mit, dessen Name ich weder aussprechen, geschweige denn tippen kann Wink
Aber all die Jahre in der tiefsten Ecke meiner Spieltruhe haben weder dem Schiff noch den Karten etwas anhaben können.
Merkwürdigerweise, denn die Karten waren nie gesleevet, aber immerhin 2,5 µ (Mikromillimeter) dicker, als sie teilweise in den späteren Erweiterungen zu haben waren.
Vielleicht liegt es ja daran?







Die Haakona - von dänischen Prinzen und romulanischen Befehlshabern

Die Haakona ist, entgegen ihrem Namen weder das Flaggschiff des skandinavischen Kronprinzen Hakoon von Norwegen, noch das Vehikel für den etwas vollbeleibten Baron Harkonnen aus der Saga vom Wüstenplaneten Dune (Verfilmung von David Lynch). Nein, es ist das Schiff des guten alten Admirals Mendak. Des wohl wichtigsten Mannes in einer romulanischen Flotte, verteilt er doch Battlestation Symbol -Token wie bunte Smarties.
Es war klar, dass ich mir dieses Schiff schnellstmöglich würde sichern müssen, wenn ich die Romulaner anfangen würde zu spielen.
Das Pack liefert eine gute, wenn auch im Vergleich zur neuen D'Deridex im Faction Pack, etwas stumpf wirkende, fliegende Festung (immerhin 6 Rumpfpunkte!)



Die Karten sind m.M.n. in einer ordentlichen Stärke und ihr Druckbild ist sehr gut gelungen. Das gesamte Set besticht für mich persönlich aber in erster Linie durch seine unglaubliche Kartenauswahl! Disruptor Beams und Pulse, Romulan Helmsmann oder den 3fachen Romulan Security Officer. Hier noch mehr zu sagen wäre Eulen nach Athen tragen, oder blaues Ale nach Romulus. Das Set ist bekannt und Cut hat auf seinem Blog dazu schon alles wichtige gesagt.
Nur soviel von mir:
Für dieses Schiff hätte ich einiges bezahlt.
Gut, dass ich es im Handel zu einem fairen Preis bekam Razz





Die Algeron - ein klingonischer Romulanerkreuzer unter klingonischem Jolly Roger. Alles klar soweit?

Nichts ist schöner, als der erhabene Anblick eines D-7 Kreuzers, von den Klingonen auch K'Tinga genannt (Gesundheit. Taschentuch gefällig?)
Die D7-Kreuzer, die von den Klingonen im Austausch gegen deren Tarnvorrichtungstechnik an die Romulaner geliefert wurden, zählen für mich immer noch zu den schönsten Schiffen im Star Trek Universum. Kraft, Geschwindigkeit und das gewisse Raubtierhafte, dass unter der Patina von Technik und geometrischen Formen durchschimmert ... unglaublich!
Nun sagte ich aber in der Überschrift, dass die Romulaner mit klingonischer Fahrgestellnummer bzw. unter einem klingonischen Jolly Roger fahren.
Für die Landratten unter uns: das da ...



... ist ein Jolly Roger.

Das hier ...

Romulan Fraktion

... wäre das korrekte Symbol für die Romulaner.
Und was haben die unter ihrem (für das Spiel einzigen) D7-Kreuzer?
Na?
Richtig.



Eine Stempel "made in Kronos!"
Herr im Himmel!
Aber gut. Ich pflege mein Schiffe eh höchst selten in Rückenflug zu steuern, da fällt dieser faux pas  also nicht weiter auf, auch wenn er mein (neuerdings grünes) Blut in Wallung bringt. Ansonsten ist das Schiff erstklassig aufgebaut (klingonisch eben Wink ) und dank dem Metallic-Lack sieht es richtig, richtig klasse aus!
Die Karten sind erstaunlich dick (oder was man bei STAW so nennen kann) und haben ein klasse Druckbild. Die Pappe kommt dafür etwas dünnbrüstig daher. Ein paar Token mehr hätten es schon sein dürfen. Die Details zu den Karten hat auch hier wieder unser Haus-und Hofrezensent Cut in perfekter Ausführung besprochen
Dem werde ich nicht widersprechen Smile
Fazit für mich:
Von dem kleinen Fehler abgesehen habe ich endlich einen starken Kreuzer für kleine Punkte (18). Mit dem kann ich in jeder Ära punkten und da ich ihn bereits kenne ... hisst die Segel und über Backbord ran an den Feind!  pirat







Die Scorpions - Wind of change shame oder Rock you like a hurricane?

Nachdem ich also die ganze Woche fleissig unterwegs war (meine Frau hatte nach dem großen Renovieren "Hüttenkoller" Very Happy ), und wir daher hier und da shoppen gingen, kamen gestern ganz spontan die kleinen schwarzen Flieger der Romulaner in meine gierigen Nerd-Griffel zarten Sammlerhände Very Happy
Es dauerte eine Weile, bis ich mich im Ladenlokal des Anbieters "mtgandmore" in Kerpen zwischen der Talvath und den Scorpions entschieden hatte. Aber auch die restliche Auswahl an Schiffen und Packs und überhaupt war schon überwältigend! Schließlich gab "Nemesis" den Ausschlag (nein, nicht den! Den habe ich vom Kleister Razz )
Ich mag die Idee der Raumjäger, die zwischen den Giganten umnherwuseln. Das würde gut zu den D'Deridex und den Valdore meiner Armada passen, die begleitet von Scouts und Science Vessels ihren Weg duch das All suchen.
Kopfkino eben Very Happy

Meine Erweiterung hat mich direkt beim Auspacken drei oder vier graue Haare gekostet, denn einer der Jäger flitschte aus dem Blister ... und flog zielsicher unter die neue Couch!  Shocked



Aber Glück im Unglück:
Ich habe den Kleinen, die Couch steht noch und mein Rücken fühlte sich gleich mal direkt elastischer an, als er dank der Arbeiten hier daheim eh schon war pale
Egal. Die Flieger sehen klasse aus! Etwas neongrün und / oder green Ink über die Cockpitscheiben verteilt, und sie wirken bestimmt ganz anders. Das werde ich nächste Woche in Angriff nehmen.
Die Karten sind hingegen gefährlich! Damit kann man vermutlich auch Rinderhälften teilen, wenn man nur schnell genug ist! Also direkt ab in grüne Hüllen damit, bevor ich Ärger wegen unerlaubten Waffenbesitzhes bekomme. Dafür sind die Druckbilder gestochen scharf.
Passt dann ja irgendwie Wink



Auch für die Scorpions hat the one and only Cut eine perfekte Besprechung geschrieben. Da fahre ich ihm nicht in die Parade.
Würde ich zwar gerne, denn ich sehe die Karten und die Flitzer etwas anders, aaaaaaber ... ich würde zu viel von dem verraten, was mir für die Kleinen im Kopf rumgeht Very Happy
Und das soll doch eine Überraschung werden Razz
Nur soviel vorab:
Ich finde sie doch besser, als ich zuerst gedacht hätte.
Viel besser!


Zuletzt von D.J. am Do Okt 11, 2018 5:59 pm bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von I.R.W. Najo am Do Okt 11, 2018 4:00 pm

Coole Sache.... Danke dir

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
avatar
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 35
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von Jayne Dabran am Do Okt 11, 2018 4:03 pm

Wo ist der "Gefällt mir" Button wenn man ihn mal braucht?

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von D.J. am Do Okt 11, 2018 4:11 pm

I.R.W. Najo schrieb:Coole Sache.... Danke dir
Gerne Smile Ist ja auch Fun für mich Very Happy
Jayne Dabran schrieb:Wo ist der "Gefällt mir" Button wenn man ihn mal braucht?
Öh ... stümmt Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Greensleeves - oder wie ich meine Karten vor Cola, Kaffee und Griffelfett schütze

Beitrag von D.J. am Do Okt 11, 2018 5:37 pm

So, die kurzen Unboxings zu den ersten Schiffen sind online Very Happy
Da ich meine Karten ja grundsätzlich sleeve, und dies auch immer wieder sage, hier mal ein kurzer Blick auf die von mir bevorzugten Hüllen.



Die Rückseite ist leicht rauh, was sie sehr gut in der Hand liegen lässt.
Die Farbe ist so gewählt, dass sie passt, ohne echte Romulaner direkt in Panik zu versetzen Wink
Ein Paket mit 100 Stück kostet ca. 6-7€
Das Päckchen kann man zudem nach dem Sleeven noch als Aufbewahrungsbox nutzen ... perfekt für mein Zwecke Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von Cut am Do Okt 11, 2018 9:03 pm

The one and only Cut erlaubt Dir gerne Deine eigene Meinung. Immer nur her damit Wink

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5330
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von D.J. am Fr Okt 12, 2018 7:34 am

Ne, dann verrate ich ja zu viel von dem, was ich mit den Jungens plane Very Happy
Da sind zwar betimmt schon alle Taktiken und Synergien bekannt, die sind ja lange genug im Handel. Aber ausgerechnet dann finde ich was Neues und posaune vorab alles heraus.
Nein, nein.
Der Tal Shiar hat mir einen Maulkorb verpasst Razz

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Die logische Logistik - Wie transportiere ich meine Flotte?

Beitrag von D.J. am Fr Okt 12, 2018 1:35 pm

Mit der Khazara aus dem ersten Starter, dem neuen Faction Pack und den bisher gekauften Erweiterungen, hat sich in kurzer Zeit eine schöne Sammlung an Karten angesammelt. Da ich das ja kenne und auch die Missions- und Regelkarten diesmal enger beisammen halten möchte, hatte ich mir direkt mal 200 "Greensleeves" geholt. Das Problem ist nur:
Wie hält man all diese Karten übersichtlich geordnet? Ich habe zu diesem Zweck meiner Frau eine alte (und recht preiswerte) Schatulle abgeschwatzt Very Happy Sie hat einen Magnetverschluss (der aber nicht sonderlich hält). Ähnliche Schatullen bekommt man in fast jedem Billigladen, man sollte nur auf passende Maße achten.



Ein paar Trennblätter, einlaminiert für bessere Haltbarkeit. Vorne sind leere Hüllen für weitere Einkäufe, sowie Regel- und Missionskarten.



Auch das Faction Pack habe ich direkt mal ausgenutzt. Wie schon im Unboxing zum FP gesagt, wollte ich den Karton zum Transport meiner Flotte nutzen, denn warum nach einmnaliger Nutzung so einen Karton wegwerfen, wenn er doch so einen tollen Nutzen haben kann? Das hat auch prima geklappt und ich denke, da bekomme ich noch ein, zwei drei oder vier Schiffe rein Very Happy
Stylisch finde ich zudem das "Schaufenster" des FP.



Auch innen weiß die Aufteilung der Wizkidz-Verpackungsdesigner ihren Nutzen zu beweisen und dadurch zu gefallen. Auf den ersten Blick nach dem Kauf viel Leerraum, der dann aber auch direkt ausgenutzt wird.



Und was der Ferengi nicht lernt, ist der romulanische Schmuggler nicht mehr wert Razz



Einzig die Token (unter anderem auch die unsortierten Captainstoken der Föderation, Klingonen und anderer Fraktionen) haben einen eigenen Stauraum bekommen. In einem Doppelseitig nutzbaren Sortiementskoffer aus dem "Action Markt" (ein holländischer Kleinwarenmarkt, vergleichbar mit den Tedi, Kick oder 1€-Läden aus Germany) für 3,99€ versieht hier seinen Dienst (ein zweiter dient als "Dienstkoffer" für den Skirmisher Kill Team von GW)
Manöverschablonen und Würfel sind hier auch sicher untergebracht.





Verstaut wird das Ganze für Treffen in einer Medium Feldherrtasche.



Das neue Accesoire für den Nerd von Heute. Frisch vom Laufsteg, keck auf die Schulter Razz


_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von Jayne Dabran am Fr Okt 12, 2018 1:59 pm

Sehr schön sortiert!
ich muss auch mal wieder alles sortieren. Hatte zwischendurch einfach alles zusammengeworfen...

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von D.J. am Fr Okt 12, 2018 3:44 pm

War bei mir nicht anders Very Happy
Ich habe jetzt aber erstmal nur die Romulaner sortiert, da die meine volle Liebe abbekommen werden Wink
Und ich habe für morgen die zwei Listen direkt zusammengesteckt (80er und 130er) und deinen Nog eingepackt Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 10:33 am


_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5945
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsaufbau "Romulanisches Reich"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten