Jayne's Flottenstützpunkt

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von CmdGreen am Mo Okt 26, 2015 6:02 pm

In der obigen Liste kann ich nicht unterscheiden ob die generische Version der Fighter Squadron 6 oder die OP-Version zum Einsatz kommt, aber ich habe mal die Unterschiede aufgeführt.

Die Federation Attack Fighters (20) (Schiffsklasse: Attack Squadron) sind die Ressourcenvariante, diese haben den Nachteil keine Ausrüstung tragen zu können und dein Ressourcenplatz ist mit ihnen verbraucht. Ihr Vorteil liegt aber in einer aufgedruckten Schiffsfähigkeit.

Die Kosten der generischen Version der Fighter Squadron 6 (24) liegen auch bei 20 SP (nennen sich ebenfalls Attack Fighters sind aber in der Schiffklasse Federadtion Attack Squadron), haben aber wie gewohnt keine Schifffähigkeit, können im Gegensatz zu ihrem OP-Pendant aber ausgerüstet werden.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Mo Okt 26, 2015 6:07 pm

CmdGreen schrieb:In der obigen Liste kann ich nicht unterscheiden ob die generische Version der Fighter Squadron 6 oder die OP-Version zum Einsatz kommt, aber ich habe mal die Unterschiede aufgeführt.

Die Federation Attack Fighters (20) (Schiffsklasse: Attack Squadron) sind die Ressourcenvariante, diese haben den Nachteil keine Ausrüstung tragen zu können und dein Ressourcenplatz ist mit ihnen verbraucht. Ihr Vorteil liegt aber in einer aufgedruckten Schiffsfähigkeit.

Die Kosten der generischen Version der Fighter Squadron 6 (24) liegen auch bei 20 SP (nennen sich ebenfalls Attack Fighters sind aber in der Schiffklasse Federadtion Attack Squadron), haben aber wie gewohnt keine Schifffähigkeit, können im Gegensatz zu ihrem OP-Pendant aber ausgerüstet werden.

Danke dir für die ausführliche Hilfe, Cmd.Green cheers
Würde sich denn der Kauf von zwei "normalen" Squadrons lohnen, wenn ich auch eine ähnliche Liste fliegen möchte?
Ich mag nämlich den Gedanken, den Jayne da offenbar hatte:
Qualität UND Quantität.
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Mo Okt 26, 2015 6:25 pm

Also bei den Fliegern handelt es sich um Standartflieger, keine OP-Versionen...OP versionen hab ich allgemein noch nicht

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Mo Okt 26, 2015 6:33 pm

Jayne Dabran schrieb:Also bei den Fliegern handelt es sich um Standartflieger, keine OP-Versionen...OP versionen hab ich allgemein noch nicht

Das ist gut, weil es den Nachbau einfacher gestaltet Smile

avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von CmdGreen am Mo Okt 26, 2015 6:39 pm

Nachtrag

Die Schiffsfähigkeit der OP-Version lautet: Beim Angriff in Reichweite 1 darf ein Angriffswürfel wiederholt werden.

Ganz nett, aber durch die Ausstattungsmöglichkeit der generischen Kaufversion erhälts du eine gewisse Flexibilität. So gesehen ist es zu verschmerzen 2 Kaufversionen einzusetzen.

avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Silent Alien am Mo Okt 26, 2015 10:37 pm

Immer daran denken, wenn du 2x Fighter einsetzen willst, dann musst du auch 2 "Trägerschiffe" (Hüllenpunkte 4 oder mehr) aufstellen!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Di Okt 27, 2015 1:27 pm

jep, genau deswegen auch die beiden großen schiffe. Zu mehr sind die auch nicht nütze, glaube nicht das die viel schaden machen. Aber der Gegner muss sie halt bekämpfen und ist dadurch abgelenkt...theoretisch

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Silent Alien am Di Okt 27, 2015 7:08 pm

Och wieso, die Akira hat doch schicke 4 Angriffswürfel, da geht schon was!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Di Okt 27, 2015 7:11 pm

und 2 Ausweichwürfel. Deswegen habe ich sie auch genommen. nur gegen ein gut ausgerüstes 50Punkte schiff hat es wenig chancen...

deswegen: ärgern ja, aber wirklich was reißen?
Ich erhoffe mir halt durch die "Masse" an schiffen, insbesondere der Jäger, viel feuerkraft und flexibilität


Wäre es den eine gute Alternative ein noch schlechteres schiff zu nehmen, z.b. die Constitution klasse zu nehmen (20Punkte...auch wenn sie mega häßlich als modell aussieht) und statt der Akira z.b. die Prometheus oder Sovereign klasse mitzunehmen?

Edit.: oder ein 22er schiff und die ente-d?
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Silent Alien am Mi Okt 28, 2015 7:55 am

Hmm, du könntest eine Constitution nehmen und mit Type 8 Phaser aufrüsten (Sind dann auch 4 AWs) für 22 Punkte. Und dazu ne "nackte" Prometheus? So viele Möglichkeiten ... Cool

Und ja, Fighter sind verdammt gut gegen dicke 50 Punkte Schiffe Twisted Evil

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Mi Okt 28, 2015 11:32 am

Silent Alien schrieb:Und ja, Fighter sind verdammt gut gegen dicke 50 Punkte Schiffe Twisted Evil

Ein Grund mehr für mich, diesem Thread meine besondere Aufmerksamkeit zu widmen Wink
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Mi Okt 28, 2015 11:35 am

Tja DJ...da kommt was auf dich zu! Die Kombi werde ich am 7.11 definitiv fliegen Very Happy

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Mi Okt 28, 2015 11:36 am

Verdammt! Ich muss mir bis dahin was einfallen lassen Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Silent Alien am Mi Okt 28, 2015 6:35 pm

Ich bin mal auf die romulanischen Fighter gespannt die diesen Monat erscheinen sollen Cool

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Do Okt 29, 2015 2:39 pm

Jayne Dabran schrieb:Tja DJ...da kommt was auf dich zu! Die Kombi werde ich am 7.11 definitiv fliegen Very Happy

(Ich habe jetzt ganz verzweifelt deinen Thread hier gesucht Shocked )

Jaaaa ... mach mal Very Happy
Ich werde mir auch was Feines ausdenken, denn jetzt habe ich ja schon eine größere Auswahl Wink
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Fr Nov 06, 2015 1:42 pm

Ohne Frage ein recht teures schiff mit 2 kleinen begleitern, aber die hood sollte eigentlich lange durchhalten können

Resource: The Elite Attack Die (5)

Federation Attack Fighters (20)

B’Rel-Class (20)
- Rudolph Ransom (3)


USS Hood Class (26)
- Jean-Luc Picard (6)
- William T. Riker (3)
- Harry Kim (4)
- Quantum Torpedoes (6)
- System Upgrade (2)
- Advanced Shields (5)

Edit.: ich will einfach mal ne B´rel klasse auf dem Feld haben, ohne gleichzeitig auf meine Födis verzichten zu müssen
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Fr Nov 06, 2015 1:57 pm

Oh! Die Liste sieht für mich fürchterlich effizient aus! Die beiden Schwadronen an Kleinjägern zusammen mit dem BoP und einer Hood Class, erscheinen mir Greenhorn doch echt heftig.
Da ist Musik in den Warpgondeln Wink
Okay,dann muss ich meine Tasche nochmal aufmachen und mir auch so etwas Böses ausdenken Smile


_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Mo Nov 09, 2015 2:05 pm

Eine Neue Flotte für 130 Punkte und maximal 50Punkte pro schiff. Flagschiff ist natürlich die Enterprise-E (leider nur sovereign-class, da sonst 51 Punkte). Die USS Voyager ist auf ausweichen und schnell fliegen ausgelegt. Die Fighter habe ich diesmal wesentlich vestärkt. Zumal es nicht nur die einfachen Fighter sind.

Resource: Flagship Federation (10)

Sovereign-class (30)
- Jean-Luc Picard (6)
- William T. Riker (3)
- Hikaru Sulu (3)
- Dorsal Phaser Array (7)
Ship SP: 49

Fighter Squadron 6 (24)
- Attack Wave (4)
- Attack Formation (3)
Ship SP: 31

USS Voyager (30)
- Rudolph Ransom (2)
- Tom Paris (4)
- System Upgrade (2)
Ship SP: 38

Total Build SP: 128
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Fr Nov 13, 2015 8:02 am

Ich habe mir deine Liste jetzt mit Hilfe des Utopia Squad Buikders mal angesehen.
Ich finde jetzt nichts, was ich anders gemacht hätte, habe aber auch noch nicht die Erfahrung, wie du weißt.
Insgesamt finde ich deine Flotte sehr nice und fluffig, aber auch hart im Austeilen (zumnindest auf dem Papier eben)
Gefällt mir sehr gut Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Fr Nov 13, 2015 10:31 am

^^
hab noch eine stärkere mir zusammengebaut, aber nur aufm HeimPC gespeichert. Ich lad sie heute oder morgen mal hoch.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Fr Nov 13, 2015 10:34 am

Noch stärker? Ich finde die hier schon sehr gut. Okay, bin mal gespannt Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Sa Nov 14, 2015 10:32 am

Alle 4 Flotten unter Folgender Regel zusammengebaut:

- 130 Punkte
- keine Pflicht auf 3 Schiffe
- eine Ressource
- ein Schiff maximal 60 Punkte

Dem geneigten Leser wird auffallen, das alle schiff die named Variante sind. Was teilweiser weniger an deren Fähigkeit liegt, sondern eher an dem einen schild oder hülle mehr was es für die +2 Punkte gibt.


Die Enterprise-E als Waffenträger.
(6 Angriff in alle Richtungen, 1 Ausweichen, 6 Hülle, 7 Schild)

Voyager nur als beiwerk auf ausweichen getrimmt und die Fighter zum schaden machen.

Resource: Flagship Federation (10)

USS Enterprise-E (32)
- Jean-Luc Picard (6)
- Fire At Will (5)
- Mr. Spock (5)
- Dorsal Phaser Array (7)
- System Upgrade (2)
Ship SP: 57

USS Voyager (30)
- Rudolph Ransom (2)
- William T. Riker (3)
- Tom Paris (4)
Ship SP: 39

Fighter Squadron 6 (24)
Ship SP: 24

Total Build SP: 130

--------------------------------------------------------

Mal keine Enterprise-E, dafür eine auf 2 Fighter getrimmte Flotte. Hier die Überlegung noch die Elite Attack dies wegzulegen und dafür die ressisfighter (statt den generichen) zu nehmen. Die 5 Punkte würden dann in schiffsupgrades gesteckt.

Resource: The Elite Attack Die (5)

USS Voyager (30)
- Rudolph Ransom (2)
- Adm. Maxwell Forrest (3)
- William T. Riker (3)
- Tom Paris (4)
Ship SP: 42

Fighter Squadron 6 (24)
Ship SP: 24

U.S.S. Hood (26)
- Jean-Luc Picard (6)
- Hikaru Sulu (3)
- Type 8 Phaser Array (2)
- System Upgrade (2)
Ship SP: 39

Federation Attack Fighters (20)
Ship SP: 20

Total Build SP: 130

-----------------------------------------------
Gleiche wie erste Flotte, nur andere zusammenstellung. Etwas schwächere Begleitung, dafür bessere Fighter...

Resource: Flagship Federation (10)

USS Enterprise-E (32)
- Jean-Luc Picard (6)
- Fire At Will (5)
- Tuvok (5)
- Deanna Troi (3)
- Dorsal Phaser Array (7)
- System Upgrade (2)
Ship SP: 59

Fighter Squadron 6 (24)
Ship SP: 24

U.S.S. Defiant (24)
- Robert DeSoto (3)
- Tom Paris (4)
- William T. Riker (3)
- Type 8 Phaser Array (2)
Ship SP: 36

Total Build SP: 130

--------------------------------------------

Auch wie die erste Flotte, ich mag die sov einfach. Hier allerdings weg von dem Rundumfeuer auf die (sov spezialisirten) Torpedos.

Resource: Flagship Federation (10)

USS Enterprise-E (32)
- Jean-Luc Picard (6)
- Fire At Will (5)
- Reginald Barclay (4)
- Pavel Chekov (3)
- Photon Torpedoes (6)
- System Upgrade (2)
Ship SP: 58

USS Voyager (30)
- Benjamin Sisko (4)
- Tom Paris (4)
- Geordi La Forge (4)
Ship SP: 42

Federation Attack Fighters (20)
Ship SP: 20

Total Build SP: 130
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Mi Nov 18, 2015 10:50 am

Mit Sicht auf die Missionsreihe von D.J. habe ich einmal diese Flotte zusammengestellt:

Ausgelegt habe ich die Schiffe auf längeres durchhalten und hohe Beweglichkeit. Vorzugsweise würde ich die Enterprise-E und die Voyager einsetzten. Maxwell erlaubt eine gute Manovrierbarkeit der schiffe, während die schiffe selber in alle Richtungen schießen können. Gerade das Corbomite Maneuver gefällt mir hier ganz gut, da es mir ermöglicht in einer runde die schilde zu senken und was zu beamen ohne angegriffen werden zu können. Hatte sogar überligt kirk einzusetzen und dem zweimal das maneuver zu geben. Die Escapepods sollen wenigstens von 2 meiner schiffen im Notfall die Crew retten können...
Da die Frage an D.J.: wie sehr ist das mit deiner Mission vereinbar? Man konnte ja schiffe irgendwie retten?

USS Enterprise-E (32)
- Jean-Luc Picard (6)
- - Corbomite Maneuver (5)
- Admiral Maxwell Forrest (3)
- Mile O'Brien (5)
- Mr. Spock (5)
- Dorsal Phaser Array (6)
- Photon Torpedoes (6)
- System Upgrade (2)
- Escape Pod (1)
Ship SP: 71

USS Voyager (30)
- Benjamin Sisko (4)
- - Make It So (5)
- Pavel Chekov (3)
- T'Pol (3)
- Jadzia Dax (4)
- Transphasic Torpedoes (10)
- Ablative Generator (10)
- System Upgrade (2)
- Ablative Generator (10)
Ship SP: 81

U.S.S. Defiant (24)
- Christopher Pike (4)
- - Corbomite Maneuver (5)
- Tom Paris (3)
- Hikaru Sulu (2)
- Type 8 Phaser Array (2)
- Photon Torpedoes (5)
- System Upgrade (2)
- Escape Pod (1)
Ship SP: 48

Total Build SP: 200

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von D.J. am Mi Nov 18, 2015 12:22 pm

Hi Jayne, nur kuz, bin etwas in Hektik Wink

Ja, so eine Flotte ist absolut machbar Smile
Du hast alle Slots (auch solche, die zusätzlich vergeben werden) ausgenutzt, drei Schiffe (das Minimum) und 200 Punkte.
Wenn du jetzt zum Beispiel die Enterprise E verlieren würdest, bekämst du eine Souvereign Class als Ersatz. Die hätte alle Weapon und Tech Upgrades, wie deine ursprüngliche.
Für deine Crew müsstest du wie in den Rgeln erklärt würfeln, abgesehen von denen, die du mit dem Escape Pod gerettet hast. Falls sich beim würfeln keiner reten konnte, musst du neue Crew für Siegpunkte anheuern, allerdings nicht die "Verletzen", die du nicht erwürfelt hast.
Das sind so kleine Buchhahltungsaufgaben und Würfeleien, die am Ende einer Mission direkt erledigt werden sollten, damit das alles auch von der Spielgruppe nachvollziehbar ist.

Es ist allerdings sehr eng, mit nur drei Schiffen in diese Kampagne zu gehen. Ich würde eher auf vier setzen, denn ...
KAmpagnenregeln schrieb:02.3 Verluste
Nach jeder Mission werden die Verluste der jeweils beteiligten Schiffe ausgewürfelt.
Für jeden Hüllentreffer, den ein Schiff im Gefecht erhalten hat,wird ein Angriffswürfel gerollt.
Für ein Battlestations-Ergebnis verliert ein Schiff ein Weapon – oder Tech Upgrade nach Wahl des kommandierenden Spielers.
Für einen normalen Treffer ein Crewmitglied
Für einen kritischen Treffer seinen Captain oder seinen Admiral, falls vorhanden.

Lieber vier Schiffe, mit verteilter Crew, als drei mit geballter, denn Hüllentrefer bergen immer die Gefahr eines Verlusts Wink
Oder eher auf viele Schilde setzen Very Happy
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Jayne Dabran am Mi Nov 18, 2015 1:49 pm

Das heißt einen treffer den ich in der mission bekomme kann mich nach der Mission noch killen? ääähhh....nicht gut^^ dann schaue ich mir das beizeiten nochmal an. Wobei dann leute die pech haben und ihr schiff verlieren oder viele treffer abbekommen und deswegen keine missionsaufgaben erledigen können -> also auch keine Siegpunkte bekommen, ein ziemliches problem bekommen. Es könnte passieren das ein spieler dadurch in den letzten Missionen die oberhand behält, weil der rest nurnoch schrott fliegt, wenn überhaupt und den großen nicht mehr klein bekommt...

Edit.: okay, mal wieder zu schnell im Lesen gewesen. Also das schiff kann man nicht verlieren, aber crew und Technik. Da bin ich mir nicht sicher das mehr schiffe sinn machen. Muss man testen...
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Jayne's Flottenstützpunkt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten