Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

The Dominion War Pt. I + II

+7
Icewind
Lt.Cdr. Andy
Staffi
Smonom
Vulkanier
data_fan
D.J.
11 verfasser

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von D.J. Di Jul 25, 2023 6:38 am

Ich danke euch Smile
Cut hatte im Thread zu Star Trek Alliance folgendes geschrieben und ich wollte euch als treue Begleiter meiner Kampagne dazu etwas fragen

Cut schrieb:Ich freue mich auf die erste komplette Kampagne die hier vorgestellt werden wird.
Eine Crew der Sternenflotte, die das ganze Set von drei Boxen durchspielt, erst auf sich gestellt, dann verstärkt von den Klingonen und zuletzt Seite an Seite mit den Romulanern.
Ich freu mich drauf!

Durch die kleine Zwangspause wegen meiner Schulter überlege ich derzeit, meine gestartete Kampagne von vorne zu starten. Ich bin etwas raus aus dem Fluss und habe den Faden ein wenig verloren. Dabei würde ich allerdings die selbst erdachten Missionen weglassen und mich rein an die Kampagne halten. Die dritte Box wird Anfang Januar auf Warp zu meinen Koordinaten gehen und bis dahin sollte ich wieder fit genug sein, um am Tisch spielen zu können. Wie von Cut gesagt würde es mich reizen, bei der Kampagne einer Föderationscrew von Anfang bis Ende zu folgen und ihr nach und nach andere Verbündete zur Seite zu stellen Smile
Wäre das ein Gedanke, dem ihr folgen könnt und mögt?
Ich danke euch vorab für eure Antworten I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Skippy mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Cut Di Jul 25, 2023 11:00 am

Anfang... Januar?
Du meintest sicher... Dienstag...äh, August, oder? ;-)

Ehrlich gesagt fände ich beides toll. Wir haben ja nun schon einige Abenteuer deiner Stammbesatzung begleiten dürfen. Es wäre schön, wenn auch das weiterginge. Schließlich bewegt sich deine Kampagne an Orte, an denen noch kein Alliance Spieler zuvor gewesen ist ;-)

Aber auch deine Version einer out-of-the-boxes Kampagne würde hier sicherlich ihre Leser finden. ;-)

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 7671
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 45

http://www.weiterspielen.net

D.J. und Skippy mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von D.J. Di Jul 25, 2023 1:33 pm

Cut schrieb:Anfang... Januar?
Du meintest sicher... Dienstag...äh, August, oder? ;-)

Laughing Laughing Laughing
Okee, ja, hast natürlich recht Very Happy
Ich habe mich der Sternzeit verrechnet rendeer

Cut schrieb:Ehrlich gesagt fände ich beides toll. Wir haben ja nun schon einige Abenteuer deiner Stammbesatzung begleiten dürfen. Es wäre schön, wenn auch das weiterginge. Schließlich bewegt sich deine Kampagne an Orte, an denen noch kein Alliance Spieler zuvor gewesen ist ;-)

Aber auch deine Version einer out-of-the-boxes Kampagne würde hier sicherlich ihre Leser finden. ;-)

Okay, dann werde ich wohl die Karriere von Captain Michelle Ying fortführen und sie zuerst, sobald ich wieder spielen kann, Part I abschließen lassen. Vermutlich mit Captain George "hazzardous" Hazzard an ihrer Seite, bevor es im Part II zu einer Allianzbildung mit einem Klingonen kommt Smile
Vielleicht wird sie am Ende Admiral?

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Skippy mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von D.J. Mi Jul 26, 2023 1:46 pm

Die letzte Mission aus Part I ... eine Killer-Mission impossible?

Ich habe gestern begonnen, die letzte Mission aus Part I zu spielen. Michelle Ying in ihrer Falkirk (Defiant Class) und den reaktivierten Captain Hazzard in der Frederickson (Excelsior Class). Der Aufbau war [3] & [5] Standard Attack Ship, [6] Dominion Alpha mit Leerseite auf Hit drehen, wenn für ihn ein Battlestation-Token ausliegt. Ich dachte, dass ich sehr vorsichtig und mit "anderthalb Armen" zwei Tage gemütlich spielen würde, immerhin bin ich rechterhand noch nicht so ganz frei beweglich.
Das war aber mal so gar nix?
Zwei Runden, dann war der Ofen für beide Schiffe aus Shocked
Erst haben das Attack Ship und der Dominion Alpha mit jeweils 3 Treffern die Schilde meiner Task Force weitgehend abgeraucht, dann kamen die Plattformen und vderteilten erste Krits. Nach dem Ende der zweiten Runde und einer weiteren Handvoll Krits mit "Minor Explosion" und "Warpcore Breach" hieß es dann ganz flott "aus die Maus".
affraid
Ich bin ein wenig erschüttert, über das profane Ende meiner bis dahin doch recht erfolgreichen Task Force und werde das Spiel schnellstmöglich wiederholen Sad Sollte das zweite Spiel allerdings auch so rasch enden, werde ich die Kampagne doch noch einmal neu starten und versuchen, speziell die Excelsior Class besser zu fliegen als bisher. Auch über die Upgrades mache ich mir dann Gedanken, denn ich denke, da habe ich mit den Karten aus Box II schon eine erweiterte Auswahl, die ich dann auch ausnutzen werde.

Frage in die Runde der Alliance Spieler:
Habt ihr auch solch eine Überraschung mit der letzten Mission aus Part I erlebt?
Gibt es eine Taktik, die ich da nutzen sollte?
Mein Flug sah so aus
- Anflug nach rechts, auf die erste Station [4] gerichtet, sodass ich nicht ins Kreuzfeuer der Stationen gerate
- Direkter Anflug der beiden Bugs von hinten mit schweren Treffern
- Jetzt war ich im Kreuzfeuer und versuchte, die Station[4] und [2] wenigstens noch im Ansatz auszuschalten, da ich keinen anderen Fluchtweg frei hatte.
- Beide Stationen haben Hülle gelassen, aber dann kam das Ende

Ich bin etwas ratlos.


_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Cut Mi Jul 26, 2023 5:07 pm

Die letzte Mission ist ja so angelegt, dass sie schwerer ist, wenn du im Verlauf der Kampagne besonders viele Erfolge - und damit viele XP - eingeflogen hast. Andererseits schwächt sich die Stärke der Gegner ab, wenn du im Laufe der Kampagne auch mal Federn gelassen hast.
Selbst bin ich noch nicht so weit, bin aber auch auf Berichte von euch gespannt!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 7671
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 45

http://www.weiterspielen.net

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von D.J. Do Jul 27, 2023 6:40 am

Cut schrieb:Die letzte Mission ist ja so angelegt, dass sie schwerer ist, wenn du im Verlauf der Kampagne besonders viele Erfolge - und damit viele XP - eingeflogen hast. Andererseits schwächt sich die Stärke der Gegner ab, wenn du im Laufe der Kampagne auch mal Federn gelassen hast.

Öchz! Stimmt ja! Shocked
Und da durch ein oder zwei Custom made Spiele Captain Hazzard ins Hintertreffen geraten ist, ist da natürlich noch mehr Ungleichgewicht. Dazu kommt die Kombination aus Defiant und Excelsior, statt Akira Class und Excelsior ... ich starte heute nach den anstehenden zwei Terminen, den zweiten Versuch. Eventuell werde ich dann doch noch einmal von vorne starten, ohne custom made Missionen und dann mal schauen, wie sich die letzte Mission aus Part I spielen lässt.
Michelle Ying und George Hazzard sind ja weiterhin spielbar.

Cut schrieb:Selbst bin ich noch nicht so weit, bin aber auch auf Berichte von euch gespannt!
Dann werde ich weiter beichten berichten, so ich dazu komme Laughing

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Dominion War Part I - Preemptive Strike (Finale Part I)

Beitrag von D.J. So Jul 30, 2023 7:53 am

Zum Finale traten die Falkirk und die Frederickson wieder gemeinsam an. Sie kamen in einem für das Dominion strategisch wichtigen System aus dem Warp und sahen sich vier waffenstarrenden Festungen gegenüber (360° Feuerwinkel, RW3, Schaden 3, Hülle Cool. Damit noch nicht genug, es warteten bereits drei Attack Ships auf sie! (Eintrittspunkte wurden anhand der Karte ausgewürfelt)
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00165

Die Task Force zog nach Backbord und die Frederickson verlor direkt im ersten Beschuss durch einen Dominion Alpha (Elite) alle ihre Schilde
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00270

Im Gegenzug konnten ihre Torpedos verheerenden Schaden an einer der Waffenplattformen anrichten! (hier habe ich die Reihenfolge vertauscht, die Falkirk wäre zuerst dran gewesen)
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00367

Captain Ying und ihre Crew sorgten für den Rest. Eine Bedrohung weniger.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00462

Weitere Treffer erschütterten die Frederickson
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00567

Die Falkirk konnte gerade noch ausweichen
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00661

Irgendwo mussten sie durch, also beschloss die Taskforce die Flucht nach vorne
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00761

Die Frederickson konnte dem Beschuss des Dominion Alpha gerade noch entgehen!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00861

Die Falkirk versuchte den Attack Wing der Jem Hadar aus dem Weg zu räumen, scheiterte aber am letzten bisschen Hülle, dass der Feind noch aufweisen konnte
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00961

Die Frederickson machte den Sack dann aber zu
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01157

Doch die Waffenplattform war noch intakt. Die Frederickson war Geschichte
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01257

Captain Ying befahl vollen Impuls und die Photonentorpedos achtern. Das Attack Ship überlebte die Attacke und zusammen mit dem Dominion Alpha (Elite) hatte sie jetzt beide Gegner am Heck
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01353

Die folgende Kanonande aller Feinde, zwei Attack Ships und Waffenplattform, kostete sie alle schilde
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01453

Die Falkirk umrundete den Planeten und die beiden Attack Ships gerieten von ihrem Kurs ab
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01549

Der Domion Alpha schoss, aber die Falkirk konnte ausweichen. Gleichzeitig nahm sie eine weitere Plattform unter Feuer und konnte sie beinahe mit einer Salve vernichten
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01649

Jetzt erschien der letzte Gegner und öffnete einen Fluchtkorriddor. Ich hoffte auf eine 2 oder 3 beim Wurf, erhielt aber eine 4. Das würde eng werden!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01749

Würde ich es nächste Runde schaffen, mit der Falkirk zu fliehen?
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01846

Der Dominion Alpha schoss mir meine Wendigkeit (Verteidungswürfel) um -1 runter
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01948

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02048

Mit den rückwärtigen Torpedowerfern schaffte ich es, wenigstens einen gegner zu erledigen, bevor der mir auch noch gefährlich werden könnte
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02147

Dann war die nächste Plattform an der Reihe ... und ich hatte keine Verteidigung mehr!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02246

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02345

Um wenige Zentimeter schaffte ich es nciht, das rettende Mattenende zu erreichen! Sollte ich die Aktion riskieren, um einen grünen Würfel zurück zu bekommen? Ich entschied mich dagegen und nahme einen Evade
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02441

Aber auch mit einem Würfel hätte ich nichts erreicht. Das Feuer beider Elite-Jem'Hadar ließ meine Hoffnung zerplatzen.
Die Falkirk war ebenfalls vernichtet
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02538

Fazit
Dieser Bericht ist etwas kürzer, als von mir gewohnt, was an noch laufenden Rekonvaleszenz liegt. Aber immerhin konnte ich, wenn auch recht langsam, pielen, was schon mehr als die halbe Miete ist  sunny  
Je mehr Siege ich bisher eingefahren habe, umso stärker wird das Dominion am Ende. Das ist okay und gefällt mir zu dem sehr gut! Allerdings sind die Falkirk und die Frederickson jetzt zwei Mal am Ende zerstört worden. Daher werde ich doch von vorne beginnen und dabei auf andere und vor allem durch die Boxen #2 und #3 erweiterte Upgrades zurückgreifen. Box 3 kommt Anfang August zu mir und bis dahin werde ich mich zum Einen mit den neuen Upgrades aus Box 2 vertraut machen, mir andere Ausrichtungen der Schiffe mit ihnen ausdenken und mich schon auf die dritte Box mit dem Finale der Kampagne freuen  Smile  
Das Wichtigste ist aber, das es bei den Captains und ihren Schiffen für den Reboot bleibt! Captain Ying, Captain Hazzard und ihre Mannschaften waren einfach zu gut für mein Kopfkino, als dass ich die jetzt fallen lassen würde!
Wohin die neue Ausrichtng der Crews und Schiffe geht, kann ich noch nicht exakt sagen, aber ich vermute, dass ich sie mehr auf Wendigkeit, Geschwindigkeit, und wenn es geht auf Haltbarkeit, hin ausarbeiten werde.
Ich freue mich schon auf meinen Reboot und würde mich freuen, wenn ihr wieder dabei seid, sobald es in ein paar Tagen los geht Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty News zum Reboot / der Wiederaufnahme der Kampagne

Beitrag von D.J. Di Aug 01, 2023 1:42 pm

Diese Woche ist noch Reha-Gym angesagt (gleich wieder hin) und meiner Schulter geht es schon sehr (!) viel besser cheers Das läuft also besser als erhofft und ich bin da guter Dinge sunny

Das Home Office / der Man-Cave werden danach umgeräumt und renoviert. Geplant ist das bisher stehende Ikea-Regal (fragt mich nicht nach dem Namen!) hinzulegen und zusammen mit den beiden kleineren als Unterlage für den Spieltisch zu nutzen. Damit hätte ich dann auch massig gut erreichbare Fächer direkt unter dem Spieltisch und oben eine Fläche von 100 *180cm. In den Fächern bleibt nur das aktuell bespielte Material und ein paar Sondersachen wie Farben, Bastelzeug, Regelwerke, Heroquest und meine 1/72er Sammlung. Diese Aktion wird Pi mal Daumen eine Woche in Anspruch nehmen, da ich da auch Hilfe bekomme und somit meine Schulter nicht direkt wieder überlasten werde.

In dieser Zeit könnte die dritte und finale Box der Alliance Kampagne erscheinen und mir die Romulaner auf den Tisch spülen. Mit dieser Box kommen glaube ich auch ein paar neue Upgrades für die Föderation, was auch hilfreich ist.
Gespielt werden mit der Wiederaufnahme wieder Captain Michell Ying in ihrer Ronin (Akira Klasse) und Captain George Hazzard in seiner Frederickson (Excelsior Klasse). Ich weiß, langweilig. Aber die beiden Charakter der Figuren haben sich so in mein Kopfkino und Erleben geschlichen, dass ich sie gerne noch einen Versuch starten lassen möchte. Dabei werde ich ihre Entwicklung frühzeitig auf ihren Skill legen, damit sie "vor" den Elite-Jem'Hadar an der Reihe sind. Auch Talente sind damit nutzbar für die beiden, was auch noch einmal hilfreich werden dürfte. Statt auf rohe Waffengewalt setze ich diesmal auf Fähigkeiten der Crew und der Technik, wobei allerdings verstärkte Schilde und ähnliche Spielereien im Bezug auf Geschwindigkeit und grüne Manöver auch wichtiger werden. Wenn die Excelsior mehr Speed hat und Aux-Token schneller abbaut, sollte das helfen, dass ich sie besser ins Spiel bringe. Spielen werde ich diesmal nur die Original-Missionen, ohne custom made Szenarien oder andere Abweichungen.
Die Berichte kommen natürlich wieder hir in den Thread, der dann auch beizeiten umbenannt / im Titel erweitert wird.

Soweit die Pläne, jetzt heiß es abwarten, ob die Götter wohlwollend nicken oder sich vor Lachen auf die Schenkel klopfen Wink
Grüße an euch alle da draußen sunny

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Weil Pläne sich ändern ...

Beitrag von D.J. Sa Aug 05, 2023 8:06 am

... wird schon dieses Wochenende mein Mancave (Arbeits- und Hobbyzimmer) neu aufgezogen.
... verzögert sich die Lieferung von Alliance III, weil Käpt'n Iglo mit seinem Seelenverkäufer noch im Hafen von Neu York festhängt, da seine Mannschaft den Landurlaub unerlaubt verlängert hat
... werde ich dieses Wochenende wohl weniger online sein
... habe ich ab nächste Woche einen neuen Spielplatz mit 100 x 180cm Spielfläche Basketball
... wünsche ich euch jetzt schon ein tolles Wochenende sunny I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Star Trek Alliance - Reboot

Beitrag von D.J. Mi Aug 09, 2023 2:33 pm

Das Zimmer ist fertig und der wesentliche bequemer zu bespielende Spielplatz steht Smile
Leider verzögert sich die Ankunft von Alliance III etwas, aber zwei Boxen sind ja zu bespielen. Im Moment habe ich noch ein wenig zu tun, ich denke aber, dass ich am Wochenende, spätestens nächste Woche einen Neustart der Kampagne beginnen kann.
Drückt mir bitte mal die Daumen, dass die Götter mir nicht wieder was dazwischenwürfeln Laughing

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Cut, Lt.Cdr. Andy und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Lt.Cdr. Andy Mi Aug 09, 2023 5:43 pm

Ich drücke Wink

Lt.Cdr. Andy

Anzahl der Beiträge : 335
Anmeldedatum : 12.12.22
Alter : 34

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von MidnightCowboy Mi Aug 09, 2023 9:16 pm

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 1f44d

Wir wollen auch noch mal die Kampangne starten. Und danach den Klingonen Part weiterspielen :-)
Jedoch werden wir vielleicht mal alternative Raumschiffe nehmen.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Star Trek Alliance - The Dominion War Part I

Beitrag von D.J. Do Aug 10, 2023 1:28 pm

MidnightCowboy schrieb:Wir wollen auch noch mal die Kampangne starten. Und danach den Klingonen Part weiterspielen :-)
Jedoch werden wir vielleicht mal alternative Raumschiffe nehmen.

Alternative Schiffe klingt gut Smile
Nutzt ihr höherwertige oder ... hm ... spannendere? Cool

Star Trek Alliance - The Dominion War Part I
Wiederaufnahme / Reboot

Nachdem ich den ersten Teil der dreiteiligen Alliance-Kampagne das erste Mal ohne Erfolg durchgespielt habe, starte ich nun den Reboot beziehungsweise die Wiederaufnahme des ersten Teils der Kampagne.
Im ersten Versuch habe ich viel auf Upgrades wie Crew, Waffen und Technik gesetzt. Dabei habe ich die Skills der Elite-Gegner außer Acht gelassen, was sich als Fehler erwies. Auch bei Star Trek gilt, wer zuerst schießt, hat überwiegend Recht. Die Upgrades sind zwar nach wie vor ein wichtiger Bestandteil des Spiels, aber ich möchte dieses Mal einen anderen Weg gehen und mich weniger auf die Schiffe selber verlassen, als viel mehr auf ihre Captains

Die Ronin unter Michelle Ying erhält zuerst eine Aufwertung ihrer Schilde. Mit 4 Schilden und 5 Hüllenpunkten sollte sie gut einstecken können. Sie hat zudem mit 4 Angriffswürfeln bereits einen guten Output, den ich nun mit einer eher ungewöhnlichen Karte verstärken möchte.
Dem Science Officer.
Der gibt jede Runde als Aktion zwei Scan-Token. Für Missionen in denen Daten oder Crews geborgen werden müssen, gibt mir das mit der Ronin mehr Geschwindigkeit beim Erfüllen dieser Missionen. Im Kampf sorgen die Scan-Token aber zugleich dafür, dass der angegriffene Gegner pro Token einen Verteidigungswürfel weniger erhält! Bei den Attack Ships der Jem'Hadar drückt das deren Verteidigung auf Null, was mir eine bessere Schlagkraft geben sollte.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00166

Die Frederickson ist so ein wenig mein Sorgenkind gewesen, da sie relativ unwendig ist.
Ihr habe ich mit dem Helmsman die Möglichkeit gegeben, ihre Manöver um Reichweite 1 zu verlängern oder zu verkürzen. Gerade bei den engen 2er Manövern, ist das eine sehr gute Option, um enger auf 1 oder weiter auf 3 zu kommen. Es bleiben rote Manöver, aber mit der zweiten Karte, dem Impuls Upgrade, bekomme ich die einfachen 2er Schwenks und geraden Manöver grün, was den Aux-Token schneller abbaut. Da die Frederickson als einziges Schiff meiner Task Force auch über einen hinteren Feuerwinkel verfügt, sind Photonen Torpedos nahezu Pflicht. Zudem erhöhen sie die Angriffsstärke der Frederickson auf 4.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00271

Im Verlauf der Kampagne werde ich alle hoffentlich gewonnen XP in die Skills der beiden Captains stecken, damit sie, wenn alles klappt, am Ende zum letzten Gefecht einen Skill von 6 haben, was sie vor allen anderen Jem'Hadar Schiffen schießen lässt. Außerdem wissen die Elite-Attack Ships so nicht mehr, wo ich stehe, wenn ich ihre Manöver auswürfele, da ich den höhreren Skill habe und mich zuetzt bewege. Zu Beginn wird das also noch so sein, aber gerade bei der letzten Mission ist es extrem wichtig, die KI im Ungewissen zu lassen und bestenfalls ihren Feuerwinkeln auszuweichen oder sie selber zuerst auszuschalten.

Soweit die Pläne und Gedanken, hinter dem Reboot der Kampagne.
Ich hoffe, dass ich morgen loslegen kann, da wir eine innerbetriebliche Revision über das Wochenende haben (Freizeit für Muttis Besten  I love you ) und ich keine Termine im Kalender.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Skippy und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von MidnightCowboy Do Aug 10, 2023 4:16 pm

"Alternative Schiffe klingt gut Smile
Nutzt ihr höherwertige oder ... hm ... spannendere? Cool"

definitiv spannerndere!

Vielleicht die Mirinda oder, wenn ich alles in den Captain stecke eine Nebula
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von MidnightCowboy Do Aug 10, 2023 4:23 pm

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Wir hatten seinerzeit den "Comande" und eine Waffenverbesserung auf der Akira.
Schilde, Helmsmen, Torpedo und den Science Officer auf der Excelsior. Später noch das Waffenupgrate, dass dir auf Range 2 +1 Würfel gibt.

Hat gut geklappt.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von MidnightCowboy Do Aug 10, 2023 4:24 pm

Sollten wir zum Spielen kommen, vermelde ich mal Ergebnisse
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Dominion War PtI - Mission I - A simple Patrol

Beitrag von D.J. Fr Aug 11, 2023 12:59 pm

Mission I - A simple Patrol
Computerlogbuch Captain Michelle Ying, U.S.S. Ronin
Sternzeit 49427,7

Die Ronin hat vor drei Tagen verstärkte Schildemitter erhalten. Der Befehl für diese Aufrüstung kam überraschend und war mit einem zweiten Befehl kombiniert. Zusammen mit Captain Hazzard von der Frederickson werde ich ab sofort eine kleine Task Force bilden, die in kleineren Einsätzen gegen das Dominon agieren soll. Außer mir hat nur mein Wissenschaftsoffizier T' Palar erste Erfahrungen in Kampfeinsätzen gesammelt. Der Rest meiner Crew ist diesbezüglich noch grün hinter den Ohren, was ich auch gerne noch lange so belassen hätte. Aber die Ronin ist eben für Kampfeinsätze entworfen worden, so sehr ich mir auch wünsche, sie wäre eher ein Rettungskreuzer.
Captain Hazzard ist ebenfalls mehr Forscher und Diplomat denn Krieger. Sein Schiff wurde mit der doppelten Ladung Photonentorpedos versehen und hat eine neuartige Konfiguration für ihre Impulstriebwerke erhalten, welche sie wendiger machen soll. Glücklicherweise hat er mit Dave Starsky einen Steuermann mit Hang zu Abenteuern an Bord. In seiner Freizeit fliegt er Rennen in kleinen Flitzern. Man wird sehen, ob er ein wesentlich größeres Schiff auch so gekonnt steuern kann.

Unser erster Auftrag ist eine einfache Patrouille, bei der wir Daten sammeln sollen.
Es wird mit wenig bis keinem Kontakt mit den Jem'Hadar gerechnet, den Kriegern des Dominion. Wie man hört, sollen sie schlimme Feinde sein, die sogar einem wütenden Klingonen Angst machen sollen, aber ich bleibe offen in meinen Gedanken und meinem Herzen. Es gibt Dinge, die ich ändern kann und andere, auf die ich angemessen reagieren muss. Mögen meine Ahnen meine Entscheidungen gut heißen und mein Hände führen.
Logbucheitrag Ende.

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00168

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00273

Logbuch der Task Force für die Mission Patrouille, die angetroffenen Gegner und der Gefechtsverlauf dieser Mission
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00369

Als wir in dem Zielsystem eintrafen, entdeckten unsere Sensoren bereits die ersten Attack Ships der Jem'Hadar. Das System war mit einer ganzen Reihe Asteroidenfelder bedeckt, was die Manöver erschweren würde.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00464

Captain Hazard und ich befahlen direkten Kurs auf die Rendevouspunkte, an denen wir die Daten scannen sollte. Die Frederickson testete dabei direkt ihre neue Impuls-Konfiguration. Meine Güte, war das große Schiff schnell!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00569

Das erste Attack Ship flog mit voller Energie in den Waffensystemen auf die Frederickson zu. Captain Hazard zögerte nicht und befahl eine volle Salve aus den Phasern. Das Feindschiff wurde schwer getroffen und verlor alle Schilde und erlitt schwere Treffer auf der Hülle.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00663

Auch auf die Ronin flog direkt eines der Schiffe des Dominion zu. Ich zögerte ebenfalls nicht und befahl das Feuer. Die Schilde des Attack Ships brachen zusammen, ein kritischer Treffer in der internen Struktur kam durch.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00762

Aber die Jem'Hadar gaben nicht auf. Ihr Gegenfeuer kostete die Frederickson die volle Schildkapazität. Damit hatte ich nicht gerechnet!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00862

Auch die Ronin wurde schwer getroffen und wir verloren fünfzig Prozent unserer Schildkapzität. Die Jem'Hadar machten den Legenden, die in der Flotte kursierten, alle Ehre. Sie waren unbeeidnruckt von unserem ersten Angriff und statt sich zurückzuziehen, suchten sie eine Art Heldentod.
Ich gestehe, dass mich in diesem Moment ein mulmiges Gefühl beschlich.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00962

In diesem Augenblick meldeten die Sensoren das Eintreffen eines weiteren Attack Ships. Was eine einfache Patrouille weren sollte, entwickelte sich zu einem echten Gefecht.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01056

Rasch flogen wir unseren ersten Rendevouspunkt an um die Daten einzusammeln. Auch die Frederickson kam ihrem Auftrag nach. Dieses Manöver verwirrte die Jem'Hadar offenbar, denn ihr Angriff, der in einer breiten Front begonnen hatte, verlief sich. Ist das ihre große Schwäche? Sind sie so eine Gegenwehr nicht gewohnt? Das sollte näher analysiert werden.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01158

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01258

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01354

Das neu eingetroffene Attack Ship griff die Ronin an und wir verloren unsere letzten Schilde. An Steuerbord wurde die Hülle getroffen, aber die interne Sruktur hielt noch Stand.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01454

Jetzt hieß es, die Daten sicher nach Hause zu bringen. Mister Starsky auf der Frederickson zeigte sein Können und zog das schwere Schiff in einer engen Kurve nach Backbord. Ich befahl einen weitere Ausweichkurve um Distanz zu den Jem'Hadar zu gewinnen.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01550

Die Attack Ships ordneten sich und fixierten ihren Anflug auf die Ronin. Ich ließ Captain Hazard informieren, dass er auf alle Fälle die von ihm gewonnen Daten in Sicherheit bringen sollte. Er war verblüfft, verstand aber, dass wenigstens einer von uns sich retten musste.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01650

Mein Wagemut wurde auf eine harte Probe gestellt, als uns eines der Attack Ships angriff. Der Kommandant des Schiffes musste ein hochrangiges Mitglied des Domion mit viel Erfahrung sein. dem Beschuss konnten wir nur knapp ausweichen, aber ein Treffer schlug auf Backbord ein.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01750

Der Beschuss eines weiteren Attack Ships verlief glimpflich.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01847

Ich befahl vollen Impuls Richtung Fluchtroute. Die Frederickson war fast in Sicherheit und die Attack Ships wurden etwas konfus. Ich weiß nicht, ob es an den Asteroidenfeldern lag, oder an meinem Manöver, aber ich war froh, dass die Ronin für diesen Moment aus der direkten Gefahrenzone entkommen konnte
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01949

Die Attack Ships nahmen die Verfolgung auf, die Frederickson hatte es fast geschafft
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02049

Erneut beschoss uns das als Dominion Alpha gekennzeichnete Schiff. Ein Treffer in der Hecksektion kam durch. Es wurde brenzlig, als unsere strukturelle Stabilität weiter schwand
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02148

Die Frederickson konnte das System verlassen. Ihre Daten waren in Sicherheit. Ich befahl weiter vollen Impuls in Richtung Fluchtkorridor
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02247

Dabei konnten wir dem weiteren Beschuss des Dominion Alpha gerade noch ausweichen.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02346
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02442

Schließlich erreichen auch wir den Fluchtpunkt und ich befahl auf Warp zu gehen.
In der Nachbesprechung mit Captain Hazard waren wir uns einig, dass wir nicht mit diesem Kampfeswillen der Jem'Hadar gerechent hatten. Eine Erfahrung, auf die wir geren verzichtet hätten. Aber nur aus Erfahrung lernt man.
Logbucheintrag Captain Michelle Ying, U.S.S. Ronin, Ende

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Mission II - Evacuation

Beitrag von D.J. So Aug 13, 2023 7:08 am

Mission II - Evacuation
Computerlogbuch Captain George Hazard, U.S.S. Frederickson
Sternzeit 49428,3

Nach der ersten Begegnung unserer kleinen, namenlosen Task Force, fühle ich mich etwas erfahrener, was militärische Einsätze betrifft. ein merkwürdiges Gefühl, da ich mich selber immer mehr als Forscher und Diplomat ansah. Aber ich glaube, dass einer meiner Urahnen, der bei der Schlacht von Trafalgar unter Admiral Nelson diente, fühlte genau so. Zumindest, wenn man der Familienlegende und den wenigen erhaltenen Aufzeichnungen seines Logbuch Glauben schenken darf. Dort steht auch, dass ein gutes Schiff immer einen Schotten als Schiffszimmermann, einen Iren an de Kanonen und einen Briten am Steuer haben sollte.
Nun, bis auf den Briten am Steuer kann ich auf so eine Crew zurückgreifen und das erfüllt mich doch mit etwas Stolz.
Unser neuer Auftrag führt uns zu einem Planeten im Gamma System, wo die U.S.S. Trellisk ein Außenteam abgesetzt hat, bevor sie zu weiteren Forschungen das System verließ. Die Trellisk ist seither verschwunden und Captain Ying und mir wurde der Auftrag erteilt, das Außenteam zurückzuholen.
Es wird vom Flottenkommando nicht mit Feindkontakt gerechnet, aber das beruhigt mich keineswegs. Auch Captain Ying ist nach unserer ersten Mission der Meinung, dass wir auf alles vorbereitet sein sollten.

Logbuch der Task Force für die Mission Evakuierung, die angetroffenen Gegner und der Gefechtsverlauf dieser Mission
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00169  The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00274
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02731

Direkt beim Eintreffen in das System entdeckten wir zwei Attack Ships, mit direktem Kurs auf den Planeten. Dieser lag inmitten eines Rings aus Asteroidenfeldern
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00370

Ich befahl vollen Impuls auf den Planeten zu um die Frederickson leicht nach Steuerbord versetzt vor die Ronin zu bringen, welche das Außenteam an Bord beamen sollte. Die Frederickson sollte sie dabei decken.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00465

Eines der Attack Ships flog nahezu zenital auf den Planeten zu, während das zweite in Angriffsposition flog. Die Ronin konnte nur zwei Drittel des Außenteams an Bord holen, weshalb ich befahl, ebenfalls die Schilde zu senken und den Rest des Teams an Bord zu beamen. Ich wollte einen langen Kampf verhindern und den Jem'Hadar die Möglichkeit verweigern, ihrerseits Truppen auf den Planeten zu bringen
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00570

Die Jem'Hadar nutzen diesen Moment der gesenkten Schilde und schossen auf die Frederickson. Treffer erschütterten das Schiff und erste Schäden an der Hülle waren die Folge. Die Jem'Hadar waren weder an Verhandlungen noch Gesprächen interessiert. Für sie zählte nur der Kampf.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00664

Ich befahl meinem taktischen Offizier O'Melley Gegenfeuer auf den oberen Gegner, bevor dieser im Planetenschatten verschwinden würde, um sich von oben auf die Ronin zu stürzen. Doch der Pilot des Attack Ships war gut und wir konnten nur seine Schildkapazität senken
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00763

Captain Ying schien dieses Manöver vorausgeahnt zu haben und versuchte ihrerseits nah an an der Atmosphäre zu navigieren. Das Attack Ship vollzog einen irren Iwan genannte Wende. Warum war mir in dem Moment nicht klar. Das zweite Attack Ship prallte gegen unser Schilde. Ich befahl die Zielerfassung
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00863

Aber der Gegner, den wir als Dominion Alpha klassifizierten, war schneller und wir verloren im Nahkampf umgehend unsere volle Schildkapazität.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 00963

Dafür konnte O'Melley im Gegenfeuer den Feind schwer beschädigen!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01057

Die Sensoren meldeten einen Warpkernbruch im Schiff des Alpha
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01159

Die Ronin versuchte das zweite Attack Ship anzugreifen, aber der Schusswinkel war zu steil und das Können des gegnerischen Steuermanns waren zu gut,
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01259

Ich befahl vollen Impuls, damit wir uns auf Distanz zu dem Alpha bringen würden. Er schoss und ein Treffer legte einen Teil der Steuerung lahm. Steuermann Starsky meldete, dass alle engen Kurven nur noch mit Hilfsenergie zu bewältigen sein würden. Das hatte sich in all den Jahrhunderten der Kriegsführung mit Schiffen nicht geändert. Wenn das Steuer beschädigt war, konnte das den Tod des Schiffes bedeuten!
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01355

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01455

Dann lächelte uns Fortuna! Der Warpkern des Alpha platzte und mit ihm das Schiff des gefährlichsten Gegners. Aber ein weiteres Attack Ship kam in das System. Die Ronin versuchte die Geretteten über unseren Fluchtkorridor in Sicherheit zu bringen, nachdem ich Captain Ying mitteilte, dass wir hier zurechtkommen und ihren Rückzug decken würden. Das neu eingetroffene Attack Ship flog längsseits zur Ronin.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01551

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01651

Der Steuermann des Attack Ships, dass über den Planeten geflogen war, vollzog weitere Manöver, die sein Schiff an die Grenzen des Machbaren brachte. Ich wollte seine Flugmuster verstehen, konnte sie aber nicht lesen und musste hinnehmen, dass die Jem'Hadar anders dachten,als wir.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01751

Die Frederickson kam nahe an eines der Asteroidenfelder heran, während Lieutenant Starsky mit der Steuerung kämpfte und das zweite Attack Ship sich ein Rennen mit der Ronin lieferte
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01848

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 01950

Schließlich konnte sie fliehen, Lieutenant Starsky brachte uns an dem Asteroidenfeld vorbei und ich befahl ebenfalls Fluchtkurs
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02050

Dabei flog eines der Attack Ships in unsere Feuerlinie. O'Melley zögerte nicht und die Schilde des Jem'Hadar Schiffes fielen.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02149

Aber auch die Frederickson musste Treffer an Backbord auf der Hülle einstecken und unsere strukturelle Integrität sank auf bedrohliche Werte. Außerdem fielen nahezu alle Kontrollen aus, die wir für den Kampf benötigten
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02248

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02347

Es gelang O'Melley das Attack Ship an Steuerbord so schwer zu treffen, dass es explodierte, während ich weiterhin vollen Impuls auf den Fluchtkorridor befahl
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02443

Einem Beschuss auf das Heck konnte Lieutenant Starsky gerade noch ausweichen. Die Lage war ernst, aber nicht hoffnungslos, obwohl wir schwer getroffen waren. Ich möchte an dieser Stelle festhalten, dass die Crew der Frederickson eine vorbildliche Disziplin gewahrt hat. trotz dem Ernst der Lage wusste jeder genau, was zu tun war.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02539

Diesem Einsatzwillen der Mannschaft ist zu verdanken, dass wir letztendlich auch auf Warp gehen konnten.
Bei nächster Gelegenheit werde ich dafür einige Empfehlungen für Beförderungen aussprechen.
The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02635

Zwischenspiel
Captain Ying und Captain Hazard saßen im Quarks, dass für diese Uhrzeit recht schwach besucht war. Die Ronin und die Frederickson wurden repariert und die Mannschaften hatten weitgehend frei bekommen, sofern ihre Pflichten dies zuließen. Michelle blickte gedankenverloren in ihr Glas romulanisches Ale und drehte es zwischen den Fingerspitzen.
»Meine Ahnen lassen sich bin das Mittelalter Terras zurückverfolgen«, sagte sie leise. »Es waren viele Samurai unter ihnen, aber auch Forscher und Philosophen. Eine meiner jüngeren Vorfahrinnen hat sogar geholfen Cochranes Schiff zu bauen. Sie besorgte ihm viel benötigte Teile und ist somit mitverantwortlich für den ersten Kontakt.« Sie blickte auf und sah Hazard in die Augen. »Ich sah mich immer in dieser Reihe meiner Ahnen, die forschten und halfen, das Leben anderer Menschen zu verbessern. Aber jetzt, nach diesen Einsätzen, fühle ich mich mehr wie eine Kriegerin. Und ich weiß nicht, ob mir das gefällt.«
Hazard nickte.
»Ich verstehe, was Sie meinen. Einer meiner Vorfahren war auch Entdecker und Diplomat. Aber die Umstände der damaligen Zeit zwangen ihn in den Krieg. Er war an der Schlacht von Trafalgar beteiligt.« Hazard lachte leise auf. »Es heißt sogar, dass einer von Jean Luc Picard's Vorfahren dabei war. Aber wie auch immer, ich sah mich auch immer mehr als Entdecker und Diplomat. Aber so, wie die Umstände sind, wird mir nichts anderes übrig bleiben, als ein Soldat zu werden.«
»Gibt es keinen anderen Weg?«
»Nicht dass ich ihn sehen würde. Wir müssen die Erfahrungen der letzten Missionen nehmen, sie für die Zukunft nutzen und können nur hoffen, dass wir bald wieder Forscher, Entdecker und Diplomaten sein dürfen.«

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02832  The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 02930

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Lt.Cdr. Andy und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von D.J. So Aug 13, 2023 8:35 am

Nachbesprechung

Auch nach der zweiten Mission habe ich die Idee weiterverfolgt, in erster Linie auf die Skills der beiden Captains zu gehen. Während der Mission hatte ich mehrfach Manöver für die Jem'Hadar erwürfelt, die mich verblüfften. Ich denke, das kann an der Mission selber gelegen haben aber auch am Aufbau des Spielfelds.

Die Ronin war diesmal nur zweite Geige und Retter der XP (Außentesms) während die Frederickson (Excelsior Klasse) diesmal zeigen konnte, wie gut meine Auswahl an Upgrades auf ihr funktioniert. Die zusätzliche 1er Reichweite an Geschwindindigkeit, bzw. das runterbremsen um 1 sind teilweise sehr wichtig gewesen, um sie besser steuern zu können.

Bei dem Warpkernbruch war ich unsicher, ob ich den Alpha Dominion als Aktion nicht besser nur noch 1er Manöver für den Rest des Spiels gegeben hätte. Einerseits ist diese Aktion möglich, also das Abwerfen des Warpkerns, andererseits passt es für mein Verstehen nicht in die Vorgaben der Jem'Hadar, wie wir sie in der Serie kennengelernt haben. Die Entscheidung fiel dann abseits des Spiels, in dem ich einen roten Würfel entscheiden ließ. Bei einer Leerseite oder einem BAttlestations Symbol würde ich den Warperkn abwerfen, ansonsten sollten der Alpha Dominion versuchen, weiterhin normal zu agieren, eben mit em Wurf in der Planungsphase. Das ging daneben für die Jem'Hadar, aber ich denke, mit der Alternative hätte der auch ncihts mehr gerissen.

Für die nächste Mission bin ich gespannt, ob meine Planung auch weiter aufgeht.
Aber das wird sich nächste Woche zeigen Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Smonom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Smonom Mi Aug 16, 2023 10:35 pm

Zu der letzten Mission der ersten Box kann ich nur den Tipp geben bloß nicht gierig zu sein und sich eher zurückzuhalten. Lieber nur ein XP und überleben. Musste ich auch auf die harte Tour lernen. ^^
Smonom
Smonom

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 27.04.23

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Cut Mi Aug 16, 2023 10:36 pm

Ich bin maximal im Terminsstress und absolut urlaubsreif. Ich habe diesen Thread und die ganze Zone sehr vernachlässigt, habe aber beides auf dem Schirm und werde mich hoffentlich noch diesen Monat wieder mit dem Gesamtprojekt aber auch DJs Bericht(en) beschäftigen können. Bis dahein bleibt schön anständig. Wink

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 7671
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 45

http://www.weiterspielen.net

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von D.J. Do Aug 17, 2023 3:32 pm

Leider muss ich eine gesundheitlich bedingte Pause einlegen Sad
Ein Krankenhausaufenthalt ist auch schon "gebucht", wie es danach weitergeht, also Reha oder Landurlaub daheim, weiß ich noch nicht, das entscheidet sich am Tag des Eingriffs (Herzkatheder mit Stent, BAllon oder aber der Aussicht auf eine größere OP, was ich natürlich nicht hoffe!)
Ich melde mich aber so wie ich kann Smile

Passt auf euch auf und liebe Grüße aus Deep Space Köln I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7242
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 57
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Staffi Fr Aug 18, 2023 9:07 am

Alles Gute DJ!
Staffi
Staffi

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.04.22

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Lt.Cdr. Andy Fr Aug 18, 2023 11:44 am

Gute Besserung, DJ!

Lt.Cdr. Andy

Anzahl der Beiträge : 335
Anmeldedatum : 12.12.22
Alter : 34

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von MidnightCowboy Fr Aug 18, 2023 9:33 pm

Ich drück dir fest die Daumen, dass alles gut wird !!!
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

D.J. und Smonom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

The Dominion War Pt. I + II - Seite 6 Empty Re: The Dominion War Pt. I + II

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten